NEW DARK 

Nejet Nok

 

Nejet‘ Nok, heute geführt von Mad Tax, begann in den 80er Jahren mit Experimenten an einem 4-Spur-Kassettengerät. Später kamen digitale und analoge Synthesizer hinzu. Er kreierte analoge Klangskulpturen mit charmanten Melodien und kalten zurückhaltenden Vocals. Die Kassetten aus dieser Zeit sind noch immer in der Untergrundszene in Umlauf. Eine Sammlung der frühen Aufnahmen wurde auf einer limitierten CD „Assaï“ bei Genetic music veröffentlicht.

Bis heute folgt Mad Tax seiner Leidenschaft, elektronische Klänge neu zu formen und immer weiter zu entwickeln.